Was benötige ich um eine Modellrakete starten zu lassen?

Für einen Modellraketen Start mit Motoren (Düsen) benötigen Sie folgende Materialien und Artikel:

Rakete inkl. Fallschirm (Level 1 bis 4 )

Als erstes wird natürlich eine Rakete benötigt. Hierbei können sie zwischen Raketen des Level 1 sowie Level 4 ihren Favoriten auswählen. Die Raketen unterscheiden sich hierbei in der Schwierigkeit. Einem Anfänger würden wir eine Level 1 Rakete empfehlen.

Eine Startrampe

Um einen kontrollierten Start zu ermöglichen ist eine Startrampe zwingend nötig! Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Rakete nicht zum gwünschten Zielort fliegt.

Motoren (Düsen) - Treibwerk

Für eine Rakete ist natürlich der Motor bzw. das Treibwerk selbst eine der wichtigsten Komponenten! 
Die Motoren sind Alphabetisch nach Buchstaben geordnet. Hierbei sind Motoren der Kategorie A die schwächsten und besonders für kleinere leichte Raketen geeignet. 
Für Anfänger empfehlen wir je nach Rakete Motoren von A-C.
Bspw. C6-3 Motoren.

Zünder für die Zündung der Motoren

Jede Packung Motoren hat bereits mehrere Zündschnüre inklusive. Diese werden in den Motor gesteckt und anschliessend mit einem gewöhnlichen Feuerzeug angezündet. Nach ca. 5 Sekunden zündet der Motor anschliessend und die Rakete erhebt sich in die Lüfte.

Alternativ können sie Elektrozünder dazu nehmen um die Rakete kontrolliert auf Knopfdruck starten zu können. Für diese wird aber noch ein Zündgerät benötigt.

Für Anfänger empfehlen wir Elektrozünder um einen kontrollierten Start zu ermöglichen.

Zündgerät

Zu guter letzt wird beim Verwenden der Elektrozünder noch ein entsprechendes Zündgerät benötigt.
Dieses Zündgerät wird mit den Elektrozündern verbunden und kann so durch einen elektrischen Impuls auf Knopfdruck die Rakete starten.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten können sie uns jederzeit kontaktieren!


Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise (NAR) sowie die Altersgrenzen (18 J. für Motoren) - Ein Altersnachweis muss immer erbracht werden.