Exa-Rakete

Exa-Rakete

Normaler Preis SFr. 79.95 Angebot

Exa-Rakete

Die Proportionen konnten maßstäblich wiedergegeben werden, da die Außenhülle aus tiefgezogenen Fertigteilen besteht, die in Verbindung mit dem geraden Innenrohr einen stabilen Rumpf ergeben. Auch die Form der Flossen entspricht dem Original, durchdachte Bauhilfen sorgen für eine exakte Passung der profilierten Flossenhälften bei der Montage. Die Rakete ist mit einem Fallschirm-Bergungssystem ausgerüstet und für den Antrieb durch C, D-Motoren vorgesehen. EXA kommt aus dem Griechischen und setzt eine Tradition unserer Experimental-Raketen fort, wobei je nach Modellgröße die passende griechische Vorsilbe als Name gewählt wird. Pico hieß z.B. eine sehr kleine Rakete, die Tera ist schon 2,08 m lang und Exa bedeutet über allem und steht als Vorsilbe für eine Zahl mit 18 Nullen. Der Bausatz beinhaltet alle zum Bau des Modells erforderlichen Teile in vorgefertigter und ausgeschnittener Form.

Dieses Modell kommt inklusive Fallschirm für eine sichere Landung.

Schwierigkeit

Level 4 - Experte

Motoren

  • Motor: C6-5, D7-3

    Maße:

    • Länge: 610 mm Durchmesser: 78 mm Gewicht: 145 g